Feng Shui ist eine östliche Philosophie vom Leben in Harmonie mit der Umgebung. Sie basiert auf einer Balance der fünf Elemente Erde, Wasser, Feuer, Metall und Holz. Im Falle eines Ungleichgewichts kann man ein Element durch bestimmte Maßnahmen stärken oder schwächen.

Angenehmer, effektiver Metallklang

Hier kommt die Klangschalenuhr von Dayasa ins Spiel: Diese Uhr bringt das Element Metall ganz elegant und einfach in den Raum. Sie erzeugt einen angenehmen Metall-Klang und hat eine schöne Metall-Schale, die auf Wunsch regelmäßig erklingt. Feng Shui-Kenner wissen, dass das Element Metall am effektivsten über seinen Klang wirkt. Die bekannte Feng Shui-Expertin Lillian Too sieht in dem Metall-Klang sogar ein hochwirksames Heilmittel, insbesondere auf besonders ungünstige Konstellationen der „Fliegenden Sterne“.

Klangschalenuhr statt Windspiel

Im Gegensatz zu den üblicherweise für die Aktivierung des Metalls eingesetzten Windspiele mit Metallröhren ist hier für die Klangerzeugung kein Wind erforderlich (der im Haus sowieso nicht vorhanden ist). Die Uhr wird von Batterien betrieben und lässt z.B. über die Funktion des Stundengongs einen regelmäßigen Gong ertönen, wenn das gewünscht wird.

Metall für Karriere, Freunde und Kinder

Die Stärkung des Elements Metall ist besonders empfehlenswert für die Bagua-Bereiche Karriere & Lebensfluss, Hilfreiche Menschen und Kinder & Kreativität.

Energetische Raumreinigung

Der regelmäßige Klang des Feng Shui-Weckers hält den Raum ganz nebenbei energetisch rein, da die Klangschale das negative Chi aufnimmt und in positives Chi umwandelt. Klangschalen sind aus diesem Grund wirksamer und reinigender als Glocken. Sie können mit dem Feng Shui-Wecker auf diese Weise auch die Energie früherer Bewohner entfernen.

Das macht die Uhr ideal für die Gestaltung nach Feng Shui-Regeln:

  • Angenehmes Aufwachen mit schönem Klang
  • Die runde Form des Modells Mandala verstärkt die Wirkung des Metalls
  • Energetische Raumreinigung dank Klangschalen-Gong
  • Dank Batteriebetrieb kein Elektrosmog
  • Harmonisches Zusammenspiel von östlicher und westlicher Handwerkskunst
  • Attraktives Deko-Element mit verschiedenen Klangschalen zur Auswahl

Ein Feng-Shui-Element, das zwar durch die Klangschale einen Hauch Exotik mit sich bringt, aber als Klangschalenuhr bestens in das westlich geprägte Umfeld passt. Durch seine Klangwirkung und vielfältigen Funktionen trägt der Feng Shui-Wecker zu mehr Harmonie und Wohlbefinden, und damit zum Erfolg durch Feng Shui bei.

Weiße Klangschalenuhr ANAND

Weiße Klangschalenuhr ANAND

Feng Shui verbessern mit Klangschalenuhr

Feng Shui ganz einfach verbessern mit Klangschalenuhr

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • ein schönes Produkt – aber ehrlich: wie kommt der unmöglich hohe Preis zustande??? Holz, Arbeitszeit, ein Uhrwerk und die KLangschlae noch extra??? Ich habe viel mit Produkten aus guten Naturmaterialien zu tun und bin absolut dafür, dass man einen angemessenen Preis verlangt und die Sachen nicht zum Schleuderpreis hergibt, doch über 400,- PLUS Klangschale ist nicht nachvollziehbar und deswegen werde ich mir keine Dayana Uhr kaufen.
    Schade….

    Antworten
    • Liebe Anna, vielen Dank für Dein Feedback, das mir Gelegenheit gibt, den scheinbar hohen Preis zu erläutern. Zunächst einmal: Es gibt weltweit kein vergleichbares Produkt. Um diese Klangschalenuhr zu entwickeln, mussten wir einen hohen 5stelligen Betrag und viel Zeit investieren. Allein diese Investitionskosten müssen irgendwann wieder verdient werden.

      Die Dayasa Klangschalenuhren werden mit viel Handarbeit und persönlichem Einsatz in einem Hochlohnland (=Deutschland) hergestellt. Selbst das Touchdisplay und die damit verbundene Elektronik stammen von hier, lediglich einzelne Komponenten kommen aus Fernost. Jedes Uhr ist ein Unikat. Die Fertigung in sehr kleinen Stückzahlen führt leider zu hohen Einkaufspreisen, insbesondere bei elektronischen und mechanischen Bauteilen. Das Holz ist weniger das Problem.

      Ich darf Dir versichern, dass die Preise für die Dayasa unter diesen Umständen noch sehr günstig sind, denn ich kalkuliere mit sehr knappen Margen, um die Klangschalenuhr noch erschwinglich zu erhalten. Wenn ich mir die Relationen der Herstellkosten zu Verkaufspreisen bei anderen Produkten ansehe, müsste die Uhr eigentlich das Doppelte kosten…

      Man kann Uhren/Wecker als billige, in Asien oder sonst wo gefertigte Massenware in Fernost kaufen. Ein paar von ihnen geben sogar Klangschalentöne von sich. Oder noch billiger: Man lädt sich eine Klangschalen-App auf das Handy. Das kann man alles machen, doch ist es wirklich das Gleiche, als wenn ein echte Klangschale angeschlagen wird und das Ganze nachhaltig und zu fairen Bedingungen gefertigt wird? Hat das Stil? Ich denke, die Antwort ist klar.

      Letztlich bleibt es natürlich immer eine persönliche Entscheidung, wie viel einem diese Vorzüge wert sind. Eines ist jedoch sicher: Eine Dayasa ist keine 0815-Produkt, dass man überall kaufen kann.

      Viele Grüße
      Thomas

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

*

Menü